Die ideale Zeit für ein Babybauchshooting ist etwa ab der 30. Woche der Schwangerschaft, wenn man den Bauch schon gut erkennen kann. Je nach Wohlbefinden der werdenden Mama sind Babybauchfotos bis kurz vor dem Geburtstermin möglich – allerdings empfehle ich keinen allzu knappen Termin, da sich die Babys ja nicht immer ganz strikt an den errechneten Termin halten.

Stattfinden kann das Fotoshooting an einem schönen Platz in der freien Natur in der Gegend um Vöcklabruck, Gmunden, Wels und Richtung Mondsee und Salzburg-Flachgau sowie im Innviertel oder bei mir im Fotostudio in Vöcklamarkt. Mit Geschwisterkindern bietet sich auch eine Homestory bei euch daheim an, da Kinder in der gewohnten Umgebung der eigenen vier Wänden oft viel entspannter sind.
Bei der Buchung bekommt ihr von mir Tipps zum Outfit und auf Wunsch könnt ihr euch auch aus meiner kleinen Auswahl an Babybauchkleidern leihweise etwas aussuchen. Auch ein Outfitwechsel ist natürlich möglich, um eine größere Variation an verschiedenen Fotos zu erhalten.

Preise

für wertvolle Erinnerungen

Ein paar Tage nach eurem Fotoshooting bekommt ihr von mir per Mail einen Link zu eurer geschützten Online-Galerie geschickt. Dort könnt ihr in Ruhe eure Lieblingsfotos aussuchen und entscheidet euch für eines der folgenden Pakete oder stellt euch eure individuelle Bildanzahl zusammen.
Anschließend retuschiere ich die ausgewählten Fotos fertig. Ihr bekommt diese als hochauflösende digitale Dateien zum Download und als hochwertige Ausdrucke.